CG TEC | Unternehmen für Carbon, Glasfaser und Basalt.

Firmenbuerogebaeude mit Fahnen.

CG TEC GmbH beschäftigt sich mit der Entwicklung, Produktion und dem Handel von Profilen und Platten aus CFK-Carbon, GFK-Glasfaser und BFK-Basaltfaser.

Die Einsatzgebiete der Produkte sind vielfältig und reichen vom Anlagen- und Maschinenbau bzw. Robotik über den Bereich Automotive, Defence und Aerospace bis zur Medizintechnik und der Chemischen Industrie. Nicht zu vergessen: die Sport-, Freizeit- und Lifestylebranche.

Sie möchten mehr erfahren?

CG TEC Carbon und Glaserfasertechnik GmbH ist Technologieführer für Rundprofile aus Carbon und Glasfaser in Deutschland und Europa. Unsere Stärke liegt in der breiten Leistungspalette – von der speziellen Einzelanfertigung bis zur großen Serienproduktion.

 

„Man muss das Ziel immer vor Augen haben und in das Gelingen verliebt sein.“

Die Firmengeschichte

Die Firma wurde 1996 in Gunzenhausen gegründet. Mit Umzug in die Stadt Spalt (Landkreis Roth) im Jahr 2006 vergrößerte sich die Produktionsfläche auf derzeit 3.500 m².

Mit ca. 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entwickelt, produziert und handelt das Geschwisterpaar Oliver und Andrea Kipf mit symmetrischen Profilen und Platten aus Carbon, Glas- und Basaltfaser. Martina Kipf, Ehefrau von Geschäftsführer Oliver Kipf, ist verantwortlich für die Carbonscout World sowie den modernen Online-Shop  www.carbonscout.com, in dem Produkte „just in time“ angeboten werden.

Vom Hersteller zum Systemanbieter für kleine Baugruppen:
Heute steht auch die Verarbeitung von Beschlagteilen aus unterschiedlichsten Materialien im Fokus.

Luftaufnahme vom Firmengelaende CG TEC.

Das Team

Geschaeftsfuehrer Vertrieb/Marketing/Produktion
Geschaeftsfueherin Andrea Kipf.
Heiko Hoffmann Bereichsleiter technische Rohre, Platten und Endbearbeitung.